Webdesign und Mediengestaltung Referenzen - Quasilectrisches Medieninstitut

Für ie Werbeagentur Heartbrands haben wir die Programmierung des kompletten Designs, sowie der Erweiterung von Komponenten vorgenommen.

Als Freelancer haben wir für die Agentur Webdesign am Rhein diesen Produktkatalog mit diversen Datenblättern programmiert. Der Fokus lag vor allem auf der einfachen Handhabung für den Kunden, weshalb wir wie immer nahezu komplett auf den Einsatz von Modulen verzichten.

Für die IG Metall Jugend Duisburg Dinslaken haben wir ein Logo gestaltet und T-Shirts hergestellt.

Design und Programmierung des Online-Shops, xtCommerce Veyton

Das Quasi­­lec­­tri­­sche Medien­­institut hat den Shop durch die Ent­­wick­­lung ein­zel­ner Kom­­po­­nen­­ten – wie z.B. einer komplexen Ajax-Suche und der Um­setzung eines responsiven Waren­­korbs, der das Ein­kaufen via Mobil­­telefon er­leichtert – erfolg­­reich auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Und „ganz neben­bei“ auch die Ge­staltung kom­plett neu entworfen. 

Kein Witz, wir standen zwar nicht selbst in der Küche. Aber wir haben eine Keksstanze für einen unserer Kunden gestaltet. Unsere Qua­li­täts­ansprüche messen wir hierbei aber nicht nur am Geschmack. :-)
Im Vordergrund stand die ausgefallene und witzige Idee des Kunden.

Für die Kampagne der Kom­mu­ni­ka­tions­agentur Syn­chro­nis zur Olympia-Bewerbung der Stadt Hamburg haben wir nicht nur acht Groß­plakate und LED-Boards realisiert, sondern ebenso eine Website gestaltet, pro­gram­miert und gepflegt, über die sich Befürworter der Bewerbung mit Wort und Bild ein­bringen konnten. (Die ein­drucks­volle Web­site ist seit dem Bürger­schafts­referendum leider offline.)

Die Umsetzung des Überblicks über die Welt der erfolgreichen Werbeagenturen in Deutschland – mit Beispielen der aufsehenerregendsten Kampagnen und interessanten Hintergrundberichten – war anstrengend und aufwendig, aber auch ein echtes Highlight.

Der Internetauftritt des revo­lu­tio­nä­ren LiMAx-Tests an der Charité Berlin wurde von uns mit dem Con­tent Manage­ment System Joomla umgesetzt.

Wir gestalteten zwei­spra­chige Bro­schüren so­wie die Ge­schäfts­aus­stattung der ADLER Solar Services.

Für die GUSPAF GmbH haben wir die komplette Geschäftsausstattung geliefert. Zusätzlich haben wir den Messestand ausgestattet.

Wir haben das komplette Redesign für Quasilectric.de üerbnommen. Wir haben diverse Eingabeformulare für verschiedene Arten von Daten, wie zB Künstler, Releases oder Produkte. Zudem können Bandmitglieder eigene Konzerttermine einpflegen, deren Werte auf einer Karte ausgegeben werden.

Als Freelancer für Webdesign am Rhein haben wir hier den Produktfilter mit jQuery realisiert. Wir haben zuerst die Datenblätter in der bestehenden Programmierung erweitert und dann eine eigene Filterfunktion für das ein- und abschalten der Produkte nach Checkbox-Wahl realisiert.

Hier haben wir das konzeptionelle Layout und den späteren Designentwurf gestaltet. Umgesetzt wurde unsere Layoutarbeit dann Inhouse von eigenen Programmieren mit dem System Shopware.

Design und Programmierung eines eCommerce-Systems 

Der Shop basiert auf der Open Source Software Virtuemart. Das Quasilectrische Medien­institut hat hier für das Hamburger Label einen wunder­schönen, mobilfähigen Onlineshop erstellt. Jeder Button und jede kleinste Border ist von uns angepasst worden. Wir lieben Details.

Das kleine, aber feine Plattenlabel aus Burbank, Kalifornien vertraut schon seit Jahren auf unsere Gestaltung, wenn es um CD-Cover, Booklets und mehr geht…

Die Hörspielserie „Klassik für Kids“ haben wir zeitgemäß neu umgesetzt. Ausschnitte aus den Werken der berühmten Komponisten werden durch Infos im kindgerecht gestylten Booklet ergänzt. 

Vom wasserlöslichen Vitamin A bis zum verkannten Vitamin K, wir wissen jetzt Bescheid über all die wichtigen Bereiche, in denen die Vitamine die korrekten Funktionen unseres Körpers unterstützen. Haben Sie heute schon einen Apfel genossen?

Auch die Website des Zentrums für Minimal-Invasive Chirurgie an der Charité wurde von uns mit dem CMS Joomla umgesetzt.

Die international tätige Spedition lässt uns nicht nur Keksstanzen entwerfen – alles, was es zu bedrucken gibt, wird von uns im Corporate Design umgesetzt. Von der Geschäftsausstattung über Anzeigen und Fensterbeklebung bis zu Give-aways wie Kugelschreibern oder USB-Sticks.   

Für TheraGym Hamburg haben wir ein Kursbuchungssystem für eine bargeldlose Praxis realisiert. Zudem haben wir das komplette Design der Seite gestaltet und programmiert.

Für die Band Was Wenns Regnet haben wir das Cover zum Album "Sprachmemomusik" gestaltet. Gepresst wurde das ganze von unserem Label Quasilectric.

Für eine Schweizer Webagentur haben wir einen Annuitäten- und Kreditratenberechner gebaut, der auf Basis gängiger Formeln Daten ermitelt und per Mail an den Kunden versendet. Das System basiert auf Bootstrap, jQuery, PHP und CSS.

Für die Schweizer Agentur Webtotal haben wir diverse Datenbank­an­wen­dun­gen programmiert. Dazu zählen unter anderem Be­rech­nungs­-, Daten­erfassungs- und Ver­wal­tungs­an­wen­dun­gen sowie diverse Datei Import- und Export­funk­tionen für Con­tent Ma­na­ge­ment Systeme.

Für die Abteilung Kinder­musik des welt­weiten Labels haben wir die Hör­spiel­serie rund um die quietsch­bunten „Filly Fairy"-Pferd­chen gestaltet. Nicht nur Hör­genuss, sondern auch Augen­schmaus für die Kleinsten... 

Auch die Allerkleinsten werden von uns liebevoll versorgt – zu den Klängen des „Traumstern-Orchesters“, das zeitlose Pop- und Rock Klassiker von ABBA bis Queen im 'Lullaby'-Sound interpretiert, lässt es sich doch gleich viel friedlicher einschlafen… 

Aber nur die Großen dürfen sich auch an unseren Designs erfreuen. :)

Bei der Gestaltung dieses Buches lief uns allen ständig das Wasser im Mund zusammen – so lecker sahen die grandiosen Fotos aus. Das Nachkochen hat erwiesen, dass die Fotos nicht zu viel versprochen hatten…

Zur Gründung des Norddeutschen Wissenschaftspreises haben wir den Grundstein für das Aussehen der Kampagne gelegt. Vom Logo und dem ersten Flyer bis zur Einladung zur abschliessenden Preisverleihung kamen alle Designs aus unserer Hand. 

Design und Programmierung des Online-Shops, xtCommerce Veyton

Für den Büromöbel-Hersteller Crelobo Büromöbel haben wir das Redesign des Onlineshops umgesetzt. Hier stand vor allem die Usability im Vordergrund, sowie eine Umstellung auf aktuelle Systeme und das responsive Mobildesign. Programmiert wurden hier auch eigene Plugins.

Quasilectrisches Medieninstitut

Telefon: +49 28 42 706 77 27
Bergmannstr. 2
47475 Kamp-Lintfort

Impressum | Kontakt| Datenschutz

Gemacht 2015 vom Quasilectrischen Medieninstitut